Asus O!Play HDP-R3 Air
Für große Ansicht, klicken.
Produkt mit Freunden teilen

Asus O!Play HDP-R3 Air

von
Speicher/Festplatte: nur streaming, Festplattenkapazität: 0 GB, Videoformate: AVI, H.264, MPEG 1, MPEG 2, MPEG 4, WMV, XviD, Audioformate: MP3, OGG, WAV, WMA, Bildformate: BMP, GIF, JPEG (.jpg), TIFF, Schnittstellen: 1x USB 2.0, Ethernet, HDMI, W-LAN, Anschlüsse: Audio (analog), Audio (digital, optisch), Composite Video, Besonderheiten: ...

Datenblatt zu Asus O!Play HDP-R3 Air

Speicher/Festplatte:nur streaming
Festplattenkapazität:0 GB
Videoformate:AVI
H.264
MPEG 1
MPEG 2
MPEG 4
WMV
XviD
Audioformate:MP3
OGG
WAV
WMA
Bildformate:BMP
GIF
JPEG (.jpg)
TIFF
Schnittstellen:1x USB 2.0
Ethernet
HDMI
W-LAN
Anschlüsse:Audio (analog)
Audio (digital, optisch)
Composite Video
Besonderheiten:Fernbedienung
Abmessungen:B 181 mm x H 47,7 mm x T 125,3 mm
Gewicht:0,497 kg

Tests & Testberichte zu Asus O!Play HDP-R3 Air

CHIP
Ausgabe: 05/2011
Datum: 31.03.2011
CHIP: Asus O!Play HDP-R3 Air
Gesamtwertung: gut, Note 2.0
80%
Gesamtwertung:
gut, Note 2.0
Computer Bild
Ausgabe: 16/2010
Datum: 19.07.2010
Testergebnis: gut, Note 1.93
81%
Testergebnis:
gut, Note 1.93
video
Ausgabe: 08/2010
Datum: 08.07.2010
video: Asus O!Play HDP-R3 Air
Der Asus O!Play HDP-R3 Air kann mit der besten Bildqualität auftrumpfen. Brillante Farben, Schärfe und geringe Bildfehler sorgen für ungetrübte Bilddarstellung. Besonders geeignet für Foto- und Video-Wiedergabe, bietet der Player aber auch Anschlussmöglichkeiten für SD-, MMC-, CF und MS-Karten. Spielt problemlos die wichtigsten Dateiformate ab und verfügt über WLAN-n. Mit "guter" Klangqualität, digital sogar "sehr gut". Einfache Navigation und bequeme Installation. Negativ: Bei der Wiedergabe von Musik werden die Album-Cover nicht angezeigt.
72%
Testurteil:
gut, 72%

Bewertungen & Meinungen zu Asus O!Play HDP-R3 Air

12.10.2010 19:08
Anonym
Der Asus O!Play HDP-R3 Air läßt kaum Wünsche offen. Er spielt bisher alles einwandfrei ab. Ein Stern weniger, weil das Einlesen des Verzeichnisses der externen Festplatte ca. 15 Sekunden dauert. Auch das Auswählen des Films aus der Liste ruckelt etwas, weil die Metadaten zur selektierten Datei gelesen werden. Ich habe aber keinen Vergleich zu anderen Playern.
Weitere Mediacenter
Anzeige
© 1997-2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG