Suche verfeinern
Kategorie
Hersteller
Typ
Länge
Preis
  • -
Eishockey
Skisport
Snowboarding
Ski-/Snowboardbrillen
Sortieren nach

Ski

Carving-Ski sind die populärsten Skier für den beliebten Wintersport. Carver zeichnen sich durch eine stärkere Taillierung, als klassische Alpin-Ski, aus und lassen sich so besser steuern. Allgemein können die Skier in Allround-Carver, All-Mountain-Carver, Race-Carver und Supercross-Carver unterschieden werden. ...
317 Produkte in

Ski

Ski im Überblick

Carving-Ski sind die populärsten Skier für den beliebten Wintersport. Carver zeichnen sich durch eine stärkere Taillierung, als klassische Alpin-Ski, aus und lassen sich so besser steuern. Allgemein können die Skier in Allround-Carver, All-Mountain-Carver, Race-Carver und Supercross-Carver unterschieden werden.

SkiFür Anfänger und Fortgeschrittene eignen sich Allround- und All-Mountain-Carver optimal. Insbesondere der Allround-Carver ist sehr fußgängerfreundlich und lässt sich bei jeder Geschwindigkeit leicht steuern. Beliebte Modelle dieser Kategorie sind Carving-Ski von Atomic Ski oder Head.

All-Mountain-Carver sind dagegen besonders gut für Tiefschnee geeignet. Der Ski ist breiter und bietet so mehr Fläche und Auftrieb. Die Race-Carver, beispielsweise von Fischer, werden gerne von fortgeschrittenen Skifahrern gewählt. Die Ski sind besonders hart und erst ab hohen Geschwindigkeiten gut zu steuern. Supercross-Carver sind für Profis gefertigt, die sich größtenteils abseits der normalen Pisten im Tiefschnee aufhalten. Eine bekannte Marke für Supercross-Carver ist beispielsweise Head.

Tipp: Noch immer herrscht der lang veraltete Glaube, dass die Ski länger als der Besitzer sein sollten. Seit der Ära der Carving-Ski hat sich diese Regel jedoch geändert. Carving-Ski sollten ungefähr zehn bis zwanzig cm kleiner als der Fahrer sein und zwischen Nase und Kinn abschließen.

eVendi.de Team | 02.07.2014 21:44
Anzeige
© 1997-2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG