Suche verfeinern
Kategorie
Optionen
Hersteller
Preis
  • -
Sortieren nach

Bratentöpfe

Bratentöpfe erleichtern Ihnen die Zubereitung schmackhafter Mahlzeiten. Auch größere Essenseinladungen sind mit diesem Equipment kein Problem.

...
24 Produkte in

Bratentöpfe

Bratentöpfe im Überblick

Bratentöpfe – nicht nur für den Sonntagsbraten

BratentöpfeBesonders an den Feiertagen steht besonders ein Gericht auf der Speisekarte vieler Familien: der klassische Braten. Mancherorts wird das Rezept schon über Generationen weitergegeben. Meist hat das auch gute Gründe. Der Sonntagsbraten nach Omas Art schmeckt vorzüglich und lässt immer ein wenig Erinnerung an die Kindheit aufkommen. Mittlerweile ist die traditionelle Zubereitung allerdings längst nicht mehr die einzige, welche die Töpfe erobert. Viele neue Rezeptideen bringen Abwechslung in die Küche und setzen neue kulinarische Akzente. Ein leichter Braten verzückt nicht nur die eigene Familie, auch Freunde können Sie mit dem selbst gekochten Gericht sehr schnell überzeugen. Voraussetzung für das Gelingen Ihrer Kochversuche ist die richtige Ausstattung. Neben den Zutaten kommt es vor allem auf das richtige Handwerkszeug an. Spezielle Bratentöpfe unterstützen Ihre Bemühungen und erleichtern Ihnen das Kochen. Auch als Einsteiger zaubern Sie mit Bratentöpfen schnell einen saftigen Braten.

Bratentöpfe für jede Haushaltsgröße

Vor dem Kauf sollten Sie sich zunächst über die passende Größe Ihres Bratentopfs Gedanken machen. Kochen Sie meist für sich und Ihren Partner, ist ein kleinerer Topf mit 16 Zentimetern Durchmesser und einem Fassungsvermögen von circa 1,5 Litern ausreichend. Planen Sie dagegen größere Einladungen oder versorgen eine Großfamilie, ist ein Topf mit 24 Zentimetern Durchmesser besser geeignet. Diese Modelle bieten ein Fassungsvermögen von bis zu vier Litern.

Materialeigenschaften der Bratentöpfe

Ein wesentliches Kriterium bei der Auswahl des Topfs sollte das verarbeitete Material sein. Hochwertiger Edelstahl übersteht die hohen Temperaturen während des Kochvorgangs unbeschadet und ist zudem rostfrei. Prüfen sollten Sie auch, für welche Herdarten der Topf geeignet ist. Viele moderne Bratentöpfe eignen sich auch für das schnelle Induktionskochverfahren. Wärmeisolierende Profilgriffe verhindern, dass Sie sich beim Kochen die Finger verbrennen. Ist der Topf zudem spülmaschinenfest, sparen Sie sich langfristig eine Menge Arbeit.

eVendi.de Team | 20.03.2015 16:20
Anzeige
© 1997-2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG