Suche verfeinern
Kategorie
Hersteller
  • ...
Preis
  • -
Sortieren nach

Office-Anwendungen

Office-Anwendungen ...
78 Produkte in

Office-Anwendungen

Office-Anwendungen im Überblick

Office-AnwendungenOffice-Anwendungen werden immer als Paket angeboten, in dem mehrere Programme gebündelt werden. Zusätzlich bieten Hersteller wie Microsoft ihre Office-Anwendungen in verschiedenen Versionen an.

Beispielsweise gibt es Office als Professional, Business oder Home Version. Je nach Version sind in dem Paket unterschiedliche Programme enthalten und auch der Lizenztyp unterscheidet sich. So finden sich in bestimmten Office-Paketen Word, Excel und PowerPoint. In einer anderen Version können zusätzlich noch OneNote, Outlook und Publisher enthalten sein. Dadurch haben Sie die optimale Wahl, welche Programme wirklich wichtig für Sie sind.

Mit den Office-Anwendungen können die verschiedensten Arbeiten erledigt werden: Schreiben, Publizieren, Bilder bearbeiten, Tabellen erstellen und auch das Verwalten der E-Mails wird durch die Software erleichtert.
Der Hersteller Mindjet bietet unter anderem eine Anwendung, die sich automatisch mit Microsoft Office 2010 verbindet und die wichtigsten Büroanwendungen verknüpft. Durch das Sammeln von Dokumenten aus unterschiedlichen Quellen haben Sie mit dieser Anwendung eine immer aktuelle Übersicht. Das Informations-, Zeit- und Projektmanagement wird dadurch erleichtert.
Mit den meisten Office-Anwendungen können Sie aber nicht nur Schreiben oder Bilder bearbeiten, sondern auch professionelle Präsentationen erstellen. Diese Anwendung wird besonders im schulischen Bereich, an der Uni oder im Beruf immer wichtiger.

eVendi.de Team | 02.07.2014 21:44

Office-Anwendungen News & Aktuelles

Quelle: Microsoft
Office 2016 – Preview als gratis Download erhältlich

Auf der Microsoft Ignite 2015, die derzeit in Chicago stattfindet, hat Microsoft seine Preview-Version der Bürosuite Office 2016 vorgestellt. Interessierte Nutzer können sich die Preview-Version kostenfrei downloaden.

Microsoft verspricht eine Verbesserung der Hilfsfunktionen. So wurde diese um die Frage „Was möchten Sie tun?“ erweitert. In einem Eingabefeld können Nutzer Fragen stellen oder Suchbegriffe eingeben, um dann anschließend aus den angezeigten Ergebnissen die gewünschte Aktion gleich auszuwählen und auszuführen. Sucht man bspw. nach „Schriftgrad“, kann man in der Anzeige der Suchergebnisse gleich die Schriftgröße ändern.

Weitere Verbesserungen kündigt Microsoft bei der Teamarbeit an. So soll es nun auch bei Desktop-Versionen möglich sein, in Echtzeit gemeinsam an Dokumenten zu arbeiten. Teammitglieder, die online in Word 2016 arbeiten, können sehen, woran andere Nutzer gerade arbeiten und was sie schreiben. Bei Word wird die Echtzeitzusammenarbeit sofort verfügbar sein; Excel und Powerpoint sollen etwas später folgen.

Im Tabellenkalkulationsprogramm Excel wird man zudem künftig Schnittstellen zu den externen Programmen SAP, Hadoop und Salesforce einbinden können. Außerdem soll es neue Analysemethoden und verbesserte Funktionen geben.

Die Vorabversion von Office 2016 steht auf der Homepage von Microsoft kostenfrei zum Download bereit. Die neue Office 2016-Version soll dann im Herbst in den Handel kommen. Einen Preis nannte Microsoft noch nicht.

Katja Nachtigall | 06.05.2015 09:20 | News & Aktuelles
Quelle: © apops - Fotolia.com
Wer eine Firma gründen oder sich in seinem Berufszweig selbstständig machen möchte, muss einiges im Vorfeld erarbeiten: Ein gutes Firmenkonzept, ...
eVendi.de Team | 28.01.2014 17:00 | Ratgeber
Quelle: pixabay.com © OpenClips (CC0 1.0)
Das E-Mail-Marketing wird dem Direktmarketing zugeordnet und ist eines der ältesten Formen des Internet-Marketings überhaupt. Dabei wird dem ...
eVendi.de Team | 17.01.2014 14:18 | Ratgeber
... alle News anzeigen
Anzeige
© 1997-2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG