Suche verfeinern
Kategorie
Optionen
Hersteller
  • ...
Preis
  • -
Sortieren nach

Betriebssysteme

Betriebssysteme stellen eine notwendige Voraussetzung dar, um die Systemressourcen eines Computers zu verwalten. Vor dem Kauf ist nicht nur zu klären, ob Windows, Mac OS oder Linux genutzt werden sollen, sondern auch, ob ein 32- oder 64-Bit-System zum Einsatz kommen soll.

...
1167 Produkte in

Betriebssysteme

Betriebssysteme im Überblick

Betriebssysteme für PC- oder Apple-Systeme

Betriebssysteme PreisvergleichErst mithilfe von Betriebssystemen (auch Operating Systems oder kurz OS) werden Computer lebendig. Um das gesamte Potenzial der Hardware ausschöpfen zu können, ist ein geeignetes OS nötig. Soll es sich um ein Windows-, Mac OS- oder Linux-, ein 32-Bit- oder 64-Bit-Betriebssystem handeln? Dies ist die erste Frage, die beantwortet werden sollte. Dabei spielt es eine entscheidende Rolle, welche Komponenten im Computer verbaut sind.

Windows, Linux oder Mac OS Betriebssysteme

Betriebssysteme werden sowohl für PC- als auch für Apple-Systeme angeboten. Eine grobe Einteilung lässt zu, dass einem PC-System Windows oder Linux und einem Apple-System, die Mac OS-Versionen zugeordnet werden. Damit ist schon beim Kauf eines Computers das zu wählende Betriebssystemvorbestimmt. Übrig bleibt die Entscheidung, welche der vielen erhältlichen Versionen eines Betriebssystems sich am besten für die individuellen Anforderungen eignet.

32-Bit- oder 64-Bit-Betriebssysteme

Ist die Wahl auf ein bestimmtes Betriebssystem gefallen, ist zwischen einer 32- oder 64-Bit-Variante zu wählen. Dafür sind ein weiteres Mal die Komponenten des Computers in Augenschein zu nehmen. Die 64-Bit-Version ist nur dann sinnvoll einsetzbar, wenn die Informationsverarbeitung des Prozessors (CPU) diese Version auch unterstützt. Der Prozessor ist demnach auf seine Kompatibilität zu prüfen. Für die weitere Hardware, die im Computer verbaut ist, sind oft auch 64-Bit-Versionen der Treiber verfügbar. Der Vorteil einer 64-Bit-Version gegenüber einer 32-Bit-Version ist, dass der Computer mit dieser über eine hohe RAM-Kapazität verfügt. Die bessere Verarbeitung des Arbeitsspeichers wird hier besonders deutlich. Dementsprechend ist ein 64-Bit-Programm auch nur auf einem der 64-Bit-Betriebssysteme ausführbar, wobei 32-Bit-Programme ebenfalls funktionsfähig sind. Bei einer fehlenden Unterstützung der Hardware für 64-Bit ist folglich ein 32-Bit-Betriebssystem auszuwählen.

Server, Professional, Home – Die Editionen der Betriebssysteme

Es sind nicht nur unterschiedliche Editionen eines OS erwerbbar. Dies soll sich aber in naher Zukunft ändern. Welche der Editionen die angemessenere ist, kann durch das angedachte Einsatzgebiet herausgefunden werden. Die Vergleichs-Tabellen der Anbieter können hierbei gute Dienste leisten.

eVendi.de Team | 02.10.2014 10:51

Betriebssysteme News & Aktuelles

Quelle: Adobe
Nur eine Woche ist vergangen, seit eine gefährliche Sicherheitslücke im weit verbreiteten Flash-Player geschlossen wurde, da muss Adobe eingestehen, ...
Katja Nachtigall | 03.02.2015 14:54 | News & Aktuelles
Quelle: Adobe
In den letzten Tagen machte eine kritische Sicherheitslücke im Flash-Player von sich reden, mit denen Kriminelle Zugang zu dem Rechner eines Nutzers ...
Katja Nachtigall | 28.01.2015 08:30 | News & Aktuelles
Quelle: Microsoft
Nachdem am Dienstag bereits erste Gerüchte zum neuen Windows 8.1 Update 2 erschienen waren, folgte später bei einer Telefonkonferenz die nächste ...
Marco Mewes | 24.07.2014 10:01 | News & Aktuelles
Quelle: Microsoft
Die Windows-Gerüchteküche brodelt wieder! So soll nun am 12. August das neue, bereits erwartete Update 2 für Windows 8.1 erscheinen. Entgegen ...
Marco Mewes | 22.07.2014 11:22 | News & Aktuelles
Quelle: microsoft
Microsoft scheint mit Hochdruck an seinem neuen Betriebssystem Windows 9 zu arbeiten. Das neue System soll die Scharte auswetzen, die das bisher eher ...
Marco Mewes | 04.07.2014 12:13 | News & Aktuelles
... alle News anzeigen
Anzeige
© 1997-2015 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG