• Drucken
  • Ratgeber

KFZ-Versicherungen im direkten Vergleich


Informationen zu Kfz-Versicherungen

Wer ein Auto besitzt, ist verpflichtet, eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen, um den finanziellen Schutz von Unfall-Geschädigten zu garantieren. Ohne Haftpflichtversicherung für das Fahrzeug darf es nicht im Straßenverkehr geführt werden, was schnell einleuchtet, denn wie schnell kann es hier zu Personen- und Materialschäden kommen.

Neben der Haftpflichtversicherung sollten Sie überlegen, Sie durch eine Teilkasko oder eine Vollkaskoversicherung noch weitere Risiken rund um Ihr Auto absichern wollen. Bei einer Teilkaskoversicherung werden in der Regel Schäden gedeckt, wie z.B. durch Sturm, Hagel, Blitzschlag oder auch durch einen Marderbiss an Schläuchen und Kabeln. Eine Vollkaskoversicherung bietet den Rundumschutz, egal ob ein Schaden eigen- oder fremd verschuldet ist.

Weitere sinnvolle Maßnahmen sind z.B. die Insassen-Unfallversicherung, wenn man öfters Mitfahrer im Auto befördert, oder auch der Schutzbrief, der zum Beispiel die Garantie gibt, dass die ganze Familie vom Unfallort geholt und nach Hause gebracht wird. Die Leistungen der Versicherer können variieren und die Tarife hängen von vielen Faktoren ab, daher vergleichen Sie die Angebote und lassen Sie sich beraten.

Überprüfen Sie regelmäßig Ihren Versicherungsschutz und informieren Sie sich jedes Jahr erneut über Tarife von anderen Versicherungsunternehmen! Die Tarife ändern sich laufend und oft können Sie sogar mehrere hundert Euro bei gleicher Leistung mit einem einfachen Wechsel einsparen!

 
Feedback an eVendi

Sie haben Fragen oder Anmerkungen?
Sagen Sie eVendi direkt Ihre Meinung!