eVendi Newsletter Jetzt abonnieren [Info]

LCD-Fernseher

Samsung ES8090 LCD TV: Gesten- und Sprachsteuerung fĂĽr intuituive Bedienung

Foto: Samsung

Mit der ES8090-Reihe hat Samsung sich zum Ziel gesetzt, ein ganz neues Kapitel in der Geschichte des Flachbildfernsehers einzuläuten. Das Schlagwort bei dieser neuen Generation lautet Smart TV und soll dem Kunden ein ganz neues Erlebnis des Fernsehens präsentieren. Besonders die neuen Möglichkeiten zur intuitiven Bedienung könnten sich als richtungsweisend für die zukünftige technische Entwicklung herausstellen.Weiterlesen

Im Dschungel der Flachbildfernseher - drei beliebte LCD-TVs im Vergleich

Foto: amazon.com

Potenziellen Käufern eines Flachbildfernsehers steht heutzutage buchstäblich die Qual der Wahl bevor, denn zahlreiche Hersteller bieten eine unglaubliche Vielfalt an verschiedenen Geräten an. Aber manche Modelle genießen eine besondere Beliebtheit der Technikfreunde, weil sie zahlreiche nützliche Features und ein gestochen scharfes, farbgetreues Bild in sich vereinen und dabei noch richtig schick aussehen. Zu solchen Modellen gehören beispielsweise die drei LCD-Fernseher Samsung LE46C750, Panasonic TX-L37GW20 und Grundig 32 VLC 6010 C.

Weiterlesen

LED-Beleuchtung fĂĽr Fernseher - wie es funktioniert

Foto: www.samsung.de

Schon seit letztem Jahr werben viele Hersteller von Fernsehgeräten für so genannte LED-Fernseher, die bei geringerer Bautiefe ein viel helleres und kontrastreicheres Bild ermöglichen und zudem Strom sparender als LCD-Fernseher sein sollen. Was ist denn die LED-Technik wirklich, eine Weiterentwicklung der etablierten Herstellungsverfahren der TV-Geräte oder eine Revolution in der Fernsehtechnik? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über verschiedene Arten der LED-Beleuchtung und ihre Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Produkttipps zu LCD-Fernseher

Internetfähige Fernseher - Senkrechtstarter am TV-Markt

Die Nachfrage nach internetfähigen Fernsehern wie dem Philips 37PFL7605H steigt rasant. Nach Berechnungen des Branchenverbandes BITKOM wird sich die Zahl der in Deutschland verkauften "Hybrid-TV" Geräte 2010 gegenĂĽber dem Vorjahr etwa vervierfachen und mit circa zwei Millionen Geräten einen Marktanteil von ĂĽber zwanzig Prozent aller verkauften Fernseher erreichen. FĂĽr 2011 wird mit einer nochmaligen Verdoppelung auf circa vier Millionen Internet-TVs gerechnet. Derzeit werden fĂĽr Hybrid-TVs im Schnitt noch ĂĽber 1.000 € ausgegeben, fĂĽr „normale“ Fernseher hingegen nur knapp 700 €.  Weiterlesen

LCD-Wandhalterungen: Fernsehgenuss aus jedem Blickwinkel

Die FuĂźball-Weltmeisterschaft der Herren 2010 steht kurz bevor - ein groĂźes Ereignis, das seine Schatten voraus wirft. Da der Wettbewerb in diesem Jahr nicht im eigenen Land ausgetragen wird, sind FuĂźballfans auf die FernsehĂĽbertragungen angewiesen. Damit die Spiele zum Erlebnis und zum Genuss werden, kann man seinen Fernseher mit einer LCD-Wandhalterung ins richtige Licht bzw. in die richtige Position rĂĽcken.
Weiterlesen

LED-Fernseher: LCD-TV mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Hinter dem Stichwort LED-TV verbirgt sich eine Technik, LC-Displays funktionstüchtiger zu gestalten und verschiedene Nachteile der Technologie zu kompensieren. Sogenannte LED-Backlights vermindern die Kontrastschwäche der LCD-Fernseher. Sah besonders sattes Schwarz auf den Bildschirmen bisher immer eher gräulich aus, verspricht die LED-Beleuchtung eine deutlich bessere Darstellung. LED-Fernseher sind also nichts anderes als LCD-Fernseher mit optimierter Hintergrundbeleuchtung.

Weiterlesen

Schöner, schärfer, flacher: LCD-Fernseher

Man mag es kaum glauben, aber es gab mal eine Zeit, in der Röhrenfernseher Deutschlands Haushalte schmückten. Längst haben die klobigen Geräte ausgedient. LCD- und Plasma-Fernseher sind mit Macht in den Markt gedrängt und verleihen den deutschen Wohnzimmern echtes Heimkino-Feeling. Bis zu einer Größe von 42 Zoll empfehlen Experten, zu einem LCD-Fernseher zu greifen. LCD steht für Liquid Crystal Display, was mit „Flüssigkristallbildschirm“ übersetzt werden kann.
Weiterlesen