eVendi Newsletter Jetzt abonnieren [Info]

Nvidia

nVidia GeForce GTX 460 - was taugt die j├╝ngste Grafikkarte der Fermi-Familie

Foto: www.gainward.de

Die Tests vieler Fachzeitschriften zeigten, dass nVidia mit der Grafikkarte GeForce GTX 465 auf Basis des GF100 Grafikchips kein gro├čer Wurf gelungen war. Ihre relativ niedrige Leistung, sehr hohe W├Ąrmeentwicklung sowie ein hoher Preis haben viele potenzielle K├Ąufer abgeschreckt. Obwohl die GeForce GTX 465 in den Tessellation-Tests gute Ergebnisse erzielte, konnte sie in den meisten Spielen der vergleichbar teureren ATi Radeon HD 5850 nichts entgegensetzen. nVidia brauchte dringend eine preiswerte Grafikl├Âsung mit DirectX 11-Unterst├╝tzung, um mit der Konkurrenz weiterhin mithalten zu k├Ânnen.  Weiterlesen

Kampf der Titanen: nVidia GeForce GTX 470 SLI vs. Radeon HD 5970

Foto: www.nvidia.de

Jeder PC-Freund, der sich f├╝r moderne Grafikkarten interessiert und alle Neuigkeiten der Grafikkartenindustrie aufmerksam verfolgt, wei├č bestimmt, dass die Grafikkarten von Advanced Micro Devices (AMD) mit der Architektur "Radeon HD 5000" seit ihrer Erscheinung im Herbst 2009 praktisch keine Alternativen auf dem Markt hatten. Die L├Âsung mit einer GPU von AMD - Radeon HD 5870 konnte des ├ľfteren sogar mit der deutlich teureren GeForce GTX 285 mit zwei Grafikprozessoren mithalten und die etwas sp├Ąter erschienene Radeon HD 5970 lie├č dem Erzrivalen nVidia keine Chance. Weiterlesen

Produkttipps zu Nvidia

Zotac GeForce GTX 480 AMP! Edition - bessere K├╝hlung f├╝r nVidias Flaggschiff

Trotz ihrer guten Leistung konnten die neuen nVidia-Grafikkarten aus der Fermi-Familie GeForce GTX 470 und GeForce GTX 480 keinen gro├čen Erfolg verbuchen. Die Gr├╝nde hierf├╝r neben dem relativ hohen Preis waren der ├╝berdurchschnittliche Stromverbrauch sowie die hohe Betriebstemperatur dieser Grafikl├Âsungen. Auch das K├╝hlungssystem der Grafikkarten, die im Referenz-Design hergestellt wurden, lie├č einiges zu w├╝nschen ├╝brig, denn die verbauten L├╝fter konnten die hei├čen Fermi-Chips nur unzureichend abk├╝hlen, was wiederum in hoher Betriebslautst├Ąrke resultierte. Weiterlesen

Netbooks: neue Generation zum ersten Mal leistungsst├Ąrker

Notebooks und Netbooks unterscheiden sich grunds├Ątzlich durch Gr├Â├če und Leistung voneinander. Netbooks sind speziell f├╝r das mobile Surfen im Internet und f├╝r einfache Anwendungen konzipiert. Sie begleiten den Benutzer auf Dienstreisen und sorgen daf├╝r, dass dieser auch unterwegs die meisten Dinge erledigen kann. Die Rechenleistung von Netbooks ist mit der von Notebooks kaum vergleichbar. Diese besitzen nicht nur einen gr├Â├čeren Speicher, sondern sind unter anderem auch mit besseren Grafikkarten ausgestattet. Nun allerdings versprechen neue Ion-Chips von nVidia, die zus├Ątzlich in Netbooks zum Einsatz kommen, eine deutliche Verbesserung der Grafikleistung.

Weiterlesen