eVendi Newsletter Jetzt abonnieren [Info]

Kinder

Lego Harry Potter Sets fĂĽr fantastische Zauberabenteuer

Foto: lego.com

Endlich ist es so weit, der erste Teil des siebten und letzten Harry Potter Films ist in den Kinos angelaufen und Deutschland ein weiteres Mal der Welt der Zauberer und Hexen verfallen. Doch nicht nur die beliebten Filme und BĂĽcher fesseln die Fans mit spannenden Abenteuern, auch Lego entfĂĽhrt kleine Zauberlehrlinge nach Hogwarts. Die Harry Potter Sets des Spieleherstellers reichen von der groĂźen Zauberschule ĂĽber AusrĂĽstung fĂĽr das Nachspielen bekannter SchlĂĽsselszenen bis hin zu einem Gesellschaftsspiel mit WĂĽrfel und zu erfĂĽllenden Aufgaben.Weiterlesen

Babyzubehör - Diese Dinge sind ein Muss für alle frischgebackenen Eltern

Foto: © Melissa Schalke - Fotolia.com

Hurra, ein neuer Erdenbürger ist da! Aber ist auch alles bereit für einen guten Start ins Leben? Wie allgemein bekannt, kommt so ein Baby nackt zur Welt – absolut nichts bekommen Sie mitgeliefert, noch nicht einmal eine Bedienungsanleitung ist dabei! Und die Ausrüstung fürs Baby markiert nur den Anfang: Laut einer Studie des Statistischen Bundesamts gaben deutsche Eltern im Jahr 2003 durchschnittlich 549 Euro im Monat für ihren Nachwuchs aus. Allein bis zum 18. Geburtstag kostet ein Kind die stolzen Eltern also fast 120.000 Euro! Im Folgenden erfahren Sie hier bei eVendi.de mehr über drei praktisch unverzichtbare Baby-Accessoires, die Ihrem Baby und auch Ihnen selbst das Leben gehörig erleichtern.

Weiterlesen

Lernsoftware - Schwächen ausgleichen, Wissen erweitern

Foto: © Monika Adamczyk - Fotolia.com

Viele Eltern kennen das Problem: Die Kinder kommen mit schlechten Noten und langen Gesichtern nach Hause. Spätestens das Zeugnis fördert das ganze Ausmaß an Lücken und schulischen Schwächen zu Tage. Fehlt den Kindern dann die Motivation oder den Eltern das Geld für Nachhilfeunterricht, ist guter Rat teuer. Doch es gibt Hoffung: Lernprogramme für den PC ermöglichen es, Lücken zu Hause aufzufüllen und den Wissensschatz zu erweitern. Welche Programme besonders empfehlenswert sind und die kostspielige Nachhilfe sparen, verrät Ihnen eVendi.de.

Weiterlesen

Weihnachten 2007 - Tipps und Ideen fĂĽr Geschenke

Foto: OTTO.de

Weihnachten steht vor der TĂĽr! Schon wieder! Und Sie haben noch keine Geschenke besorgt?



Dieses Jahr wird alles anders. Kein Gequetsche durch Einkaufspassagen mit hunderten anderen Geschenkesuchenden und das am besten noch auf den letzten DrĂĽcker.



Drängeln und schubsen muss nicht sein! Wir geben Ihnen Tipps und Ideen, wie Sie ihre Verwandten und Freunde überraschen können und dabei einerseits bares Geld und Zeit sparen können und auch Ihre Nerven schonen!

Weiterlesen

Produkttipps zu Kinder

Die LeapFrog Leapster Kinderlernsoftware

Kinder lieben Computerspiele. Puppen, Puzzle und Bauklötzchen haben keine Chance, wenn der Computer oder eine Spielkonsole mit actionreichen Spielen lockt. Noch schwieriger ist es, ein Kind zum Üben zu animieren, wenn ein spannendes Computerspiel die Alternative darstellt. Kinderlernsoftware wie die LeapFrog Leapster, die Spielspaß und Wissensvermittlung verbindet, ist die Lösung.Weiterlesen

Dreiräder: Für die ganz Kleinen statt Fahrrad ein Dreirad

Wenn der Nachwuchs langsam mobiler wird und schon sicher laufen kann, steigt bei vielen Kindern auch das Interesse an der Bewegung im Freien. Besonders die Fortbewegung mit Fahrrad und Roller scheinen es ihnen dabei regelrecht anzutun, doch sind Zweijährige und Jüngere in aller Regel motorisch noch nicht weit genug dafür entwickelt. Für die meisten Kinder wird es jetzt Zeit für das erste Kinder Dreirad. Hiermit können die Kleinen sicher die Welt entdecken und nebenbei die nötigen Bewegungsabläufe für das Fahrrad fahren erlernen.Weiterlesen

Babywippen - kindgerechte Begleiter

In den ersten Monaten brauchen Neugeborene besonders viel Zuwendung und Aufmerksamkeit. Ein zuverlässiger Begleiter, der auch mal die Hand oder den Fuß zum Wippen ersetzen kann, ist die Babywippe. Das kleine Kind lässt sich bequem in der Wippe transportieren, es kann immer dabei sein und die Eltern haben dennoch die Hände frei. Es gibt sie von schlicht bis knallig, mit angebrachtem Spielzeug oder Mobiles. Die Designs und Ausführungen sind so vielfältig, dass viele Eltern sich kaum entscheiden können. Doch es gibt einige wichtige Punkte, die eine Babywippe in jedem Fall erfüllen sollte:Weiterlesen

Buddeln und bauen im neuen Sandkasten mit Dach!

Die warme Jahreszeit naht und Kinder wollen am liebsten schon jetzt ihre freie Zeit nur noch draußen verbringen und spielen. In dieser Jahreszeit wird deswegen der Sandkasten und das zugehörige Spielzeug zum bevorzugten Garteninventar. Hier können Kinder tolle Burgen bauen, Straßen anlegen und Sandkuchen backen - der kindlichen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.Weiterlesen