LED-Fernseher: LCD-TV mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Hinter dem Stichwort LED-TV verbirgt sich eine Technik, LC-Displays funktionstüchtiger zu gestalten und verschiedene Nachteile der Technologie zu kompensieren. Sogenannte LED-Backlights vermindern die Kontrastschwäche der LCD-Fernseher. Sah besonders sattes Schwarz auf den Bildschirmen bisher immer eher gräulich aus, verspricht die LED-Beleuchtung eine deutlich bessere Darstellung. LED-Fernseher sind also nichts anderes als LCD-Fernseher mit optimierter Hintergrundbeleuchtung.

Edge-LED vs. Direct-LED
Zum jetzigen Zeitpunkt existieren zwei Arten von LED-Hintergrundbeleuchtungen: Edge-LED und Direct-LED. Im ersten Fall sind die Lampen am Rand des Fernsehers angeordnet. Dies ermöglicht eine besonders flache Ausführung des Fernsehgerätes. Direkte Hintergrundbeleuchtung hingegen ist gleichmäßig direkt hinter dem Bildschirm verteilt und arbeitet mit Local-Dimming. Mit dieser Technik können verschiedene Cluster angesteuert werden, die jeweils stärker oder schwächer leuchten, um einen höheren Kontrast zu erzeugen.

Der Philips 40PFL8664H beispielsweise arbeitet mit Randbeleuchtung. Er ist besonders flach und eignet sich auch ideal zur Wandmontage. Eine Bildwechselfrequenz von 100 Hertz sorgt auch bei schnellen Bewegungen auf dem Schirm für scharfe Übergänge. Ein besonderes Extra ist das Ambilight Spectra 2. Dieses sorgt mithilfe eines Umgebungslichtes auf der Rückseite des Fernseher für eine an den Fernsehbildschirm angepasste Beleuchtung, die das Bild optisch vergrößert. Der LG 47SL9500 hingegen setzt auf Direct-LED mit Local-Dimming. Die gleichmäßige Verteilung der LEDs sorgt für eine besonders gute Ausleuchtung. Ebenso wie das Modell von Philips verfügt der LG über eine hohe Bildwechselfrequenz. Für diejenigen, die auf die Ambilight-Funktion verzichten können, ist dieses Gerät daher eine gute Wahl.

eVendi Tipp
Beim Kauf von LED-Fernsehern muss der Interessent meistens etwas tiefer in die Tasche greifen als bei normalen LCD-Fernsehern. Eine andere Alternative, bei der Kontrastprobleme gar nicht zur Debatte stehen, ist der Plasma-Fernseher.

Sven Kloevekorn | 11.12.2009 10:03
Top Shops bei eVendi

© 1997-2014 Copyright by eVendi GmbH & Co. KG