eVendi Newsletter Jetzt abonnieren [Info]

Ohne Umwege ans Ziel - zwei Navigationsgeräte für den Alltag

eVendi ProduktTipp

Im Zeitalter der elektronischen Gehilfen gibt es kaum noch ein Auto, das nicht mit einem integrierten oder mobilen Navigationsgerät ausgestattet ist. Atlanten und Karten, die früher oft eine Menge Platz einnahmen und mit denen man einen Beifahrer für die Navigation benötigte, wurden durch die kleinen, sprechenden Navis ersetzt. Nachdem das Gerät die Ausgangsposition geortet hat und das Ziel eingegeben ist, sagt das Navigationsgerät die optimale Route an, warnt vor Gefahrenstellen und errechnet den Ankunftszeitpunkt. Doch die Auswahl an unterschiedlichen Navis im Handel ist erschlagend. Grund genug, zwei beliebte Navigationsgeräte genauer unter die Lupe zu nehmen: das Garmin nüvi 1490Tpro und das Navigon 70 Plus Europe. Beide Geräte liegen in derselben Preisklasse und locken mit reichhaltigen Ausstattungen.

Garmin nüvi 1490Tpro - ein praktisches Navigationsgerät für Autofahrer und Fußgänger

Das Garmin nüvi 1490Tpro verfügt über ein fünf Zoll großes, bedienerfreundliches 3D-Touchdisplay. Das Navigationsgerät ist sowohl für das Auto als auch für die Fußgänger-Navigation konzipiert, verfügt beim Kauf jedoch nur über vorinstallierte Karten für den Straßenverkehr. Die City Xplorer Karten für Fußgänger können für rund neun Euro heruntergeladen und über die Micro-SD-Karte auf das Garmin nüvi gespielt werden. Das 221 Gramm schwere Navi besitzt eine Akkulaufzeit von drei Stunden, die über ein Stromkabel für den Zigarettenanzünder unbegrenzt verlängert werden kann. Das Gerät ist 13,7 cm breit, 8,6 cm hoch und 1,6 cm tief.

Beim Navigationsgerät Garmin nüvi 1490Tpro wird die Orientierung durch straßennamengenaues Routing (Text-to-Speech) und die realistische Anzeige von Straßenschildern erleichtert. Mit der Funktion "Weniger Kraftstoff" kann zusätzlich eine spritsparende Route gewählt werden. Das Navi beherrscht TMCpro, warnt bei Überschreitung des Tempolimits, bietet eine Bluetooth-Schnittstelle und einen Fotobetrachter. Zum Lieferumfang des Garmin nüvi 1490Tpro gehört eine Saughalterung für die Scheibe, eine TMC-Antenne und ein Stromkabel für den Zigarettenanzünder.

Navigon 70 Plus Europe - ein vielfältiges Navi mit Radarwarner und Clever Parking Funktion

Das Navigon 70 Plus Europe verfügt, genau wie das nüvi, über ein fünf Zoll großes Touchdisplay mit 3D-Darstellung. Ein Sensor ermöglicht die Bedienung ohne tatsächliche Bildschirmberührung. Auch das Navigon 70 Plus Europe ist ein idealer Begleiter für Fußgänger und passt dank seiner geringen Größe (B 13,7 cm x H 8,3 cm x T 1,5 cm) gut in die Tasche. Das Navi wiegt nur 184 g, verfügt jedoch nicht über spezielle Fußgängerkarten. Die Akkulaufzeit beträgt wie beim nüvi drei Stunden. Der mobile Begleiter kann ebenfalls mit einem Kabel über den Zigarettenanzünder geladen und betrieben werden.

Das Navigon 70 Plus Europe verfügt ebenfalls über die Text-to-Speech-Funktion sowie das TMC Premium Modul, das im Falle eines Staus oder sonstiger Behinderungen eine sofortige Neuberechnung der Route ermöglicht. Zusätzlich ist das Navigationsgerät mit der Clever Parking Funktion, Tempo- und Radarwarner sowie Fahrspurassistenten ausgestattet. So sind auch Kreisverkehre, Autobahnkreuze und Innenstadtchaos kein Problem mehr. Für Updates und das Aufspielen von weiterem Kartenmaterial steht ein USB-Anschluss zur Verfügung.

eVendi Tipp
Beide Navigationsgeräte überzeugen durch solide Leistung und eine gute Ausstattung. Soll das Navi auch zu Fuß genutzt werden, schlägt das Garmin nüvi 1490Tpro seinen Konkurrenten. Wird auf diesen Fußgängerluxus jedoch verzichtet, überzeugt das Navigon 70 Plus Europe mit zusätzlichen Funktionen wie dem Radarwarner und Fahrspurassistenten.

auf Facebook teilen
Bewerten Sie diesen Artikel
Durchschnittswertung: 2 (2 Wertungen)


Google Anzeigen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><b><br><p><span><div>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Diesen Artikel weiterempfehlen
Danke, dass Sie diese Seite weitergeleitet haben.
CAPTCHA
Diese Abfrage verhindert den automatisierten Missbrauch dieses Mailformulars
2 + 1 =
Lösen Sie diese simple Rechenaufgabe und tragen das Ergebnis ein.